+++NEWSFLASH+++

 +++BLITZNEWS+++BLITZ+++NEWS+++BLITZNEWS+++NEWS+++BLITZ+++

„Ahoi! Und ein Mal mehr willkommen auf der wie immer schräg schippernden ollen Kajolle des Osiris „OSSI GUITAR“ Pauschens…

Und? Es gibt wieder NEUES:

Zum einen, HIER das erste Kapitel des ersten, und „tatsächlich-fiktiven“ Romans: „MODELL PARADISO“, an welchem seit nun anderthalb Jahren gebastelt wird als HÖRBUCH gelesen vom großartigen RAY (seines Zeichens Strassenmusiker in Düren):

…und zum Andern: HIER der Link zur neuen KUNST-ARMADA-SEITE von LOKAI & PAUSCH, wo unter der „SOUL SURFERS“- Flagge bald einiges an schrägen Filmchen, Musik und verkünsteltem allerlei präsentiert werden wird…

Und? Ein junger…äh…waHRSCHEINLICH LUSTIGER tYP IN TOWN:

Ach, ganz nebenbei, wo dieser Monat ja bekannt dafür ist, ALLES NEU zu machen…, hier, ganz frisch, die erste Phase der „BLAUEN PERIODE“…:

 

fcveb

 

 

 

AUßERDEM: eine gaaaanze lustige Auseinandersetzung mit dem imposanten Thema CYBER MOBBING:

Und? „neulich“ war DAS HIER noch:

  DAS NEUESTE

und?: Ö DÜRENE JONG (die aktuelle, mit einem irren HEIMVIDEO gestaltete „SINGLE“)

AUCH: das zärtliche alternative LIEBESLIED:

  „Nie mehr Ich Liebe Dich!“

Ansage!

Sowie: AKTUELL, abba nuuuur gaaaanz nebenbei: Die Werbung für das aktuelle „Art-Labor“:

                       TEUFELSKUECHE

                               STUDIOS

 

 

TK666

Höllisch GUT!-Autonom***-Instandsbegriffenrenoviert

 

JETZT!?!

 

Hier noch, für FEINschmeckende, der DOKU-Mitschnitt, sowie die Pressedarstellung des HOMCOMING Gigs …neulich…:

    OSSI GUITAR @BECKER & FUNCK FABRIK, DÜREN 1. FEBRUAR 2018

   „EINE NATURGEWALT AUF DER BÜHNE (DÜRENER ZEITUNG 5.2. 2018)

…Achjaaaa:

 

 

+++GIG & RECORD NEWS+++

 Ansonsten? Ansonsten! …Und immer noch unterbewertet aber selbstverständlich wunderschön: die aktuelle EP „BÄRLINER BULLETTEN“ -„Musik für niemals-endende Sonntagvormittage“. Hach, g´fällt mer!

 Und was noch? -Ah ja, das sagenumwobene, just mit KONTRABASS und TAMM TAMM TROMMEL zum Quintett gewachsene „Trio Fatal“rund  um die atemberaubende Rock´n Roll- Chanteuse COCO CATASTROPHÈ:

                                                                                                               DIE  ATTENTAETER DER LIEBE 

…,vergnügt sich, wahrscheinlich ziemlich genau in DIESEM MOMENT in ihrer strenggeheimen Sin-(ciddy)-dorfer Kommandozentrale ( Dr. Stresemann-Straße 34c… (bei Gaublitz klingeln…abba lang und LAUT!) …sorry, kleiner Scherz,…upsi!). Anbei, als Einstiegsdroge, ihre heissesten Hits:

ROCK N ROLL BABY 

und natürlich das Erkennungslied aller Psycho/Sozio/Paten: >>DOKTOR DOKTOR!?!<<

…nich zu verachten auch die NEUE „SINGLE“!

…und, außerdem, wie üblich, noch etwas „Kunst“/Quatsch aus dem Hause PAUSCH AAL ART:

 PAUSCH PIXEL ART VIDEO

And Remember? Ossi LIVE in DIESEM Sommer: AIRWEILER VIDEO (Teil 1) vom genialen

FÜRST CLASS ENTERTAINMENT

…Puh! Einiges an Kram, was??! …Abba weil´s grad soooo gut läuft, noch ein gaaaanz ALTMODISCHER LINK für die „gute Sache!“:

https://www.youtube.com/watch?v=BldSInY5-B

Des Weiteren wär da ja immer noch THE SOKOS feat. Ossi Guitar

,das herrliche, soulig-swingende Album zum Wooohl-fühlen mit Düren´s aktuell größter, charmantester und schlicht schönster Stimme: DEA SOKO!?!

+++DAS AUCH NOCH++++ der Polit-Hit:“Nee zur AfD“ und,

zur Lebensverschönerung, gibt es brandtheiß wieder jede Menge „Ossi für zu Hause“:

Aufkleber, T-shirts, (lokalpatriotische) CDs, Poster und Plektren….

Schön auch zum Verschenken….Is ja bald Ostern…

Die Kleinstadt-Biographie „Als die blaue NIRVANA kam“ gibt es, aber das nur am Rande, immer noch in jeder gut sortierten Buchhandlung des Vertrauens zu finden…oder HIER:www.amozon.de und www.buecher.de)

Als die blaue Nirvana kam

„Als die blaue Nirvana kam“, O. Pausch

…ausserdem, gut geeignet zum Einschlafen: das HÖRBUCH, bald gefolgt vom Equivalent zum neuen Buch…

Ey, spiel mal verdamp lang her! | Osiris Pausch | 9.50 Euro

Ey, spiel mal verdamp lang her! | Osiris Pausch | 9.50 Euro

 

+++“JETZ IS ABBA GUT?+++! -Noch nich gaaanz…: OSSI GUITAR exclusiv auf soundcloud: https://soundcloud.com/user-104782103

…ääääähhhh, und EINS NOCH:ABER:  es sei am Rande, nebenbei, schnell ganz kurz, doch dolle auf die CD-Werbeglocke gehauen (für alle, die vor 2003 geboren wurden- und SOWAS noch KENNEN…):

die CDs „52351 Düren“ und „The very PEST & CHOLERA of Ossi Guitar“ haben nun mit „The very PEST & Cholera 2“ und „The very PEST & CHOLERA 3“, „ANTINATIONALE LAGERFEUERMUSIK“ und „BÄRLINER BULLETTEN“ VIER nette, frische Nachfolger gefunden, welche sich am ganzen Klangkörper gewaschen haben! Alles ab JETZT bestellbar unter: info@osirispausch.com

 

 

…Und? ACHTUNG ACHTUNG!

 

GAAAAANZ NEU! UND? GEIL & GUUUT!:

 

SPLTTA cover promo1

 

>>SPLTTA<< Das PANK POESIE ALBUM von Osiris Pausch!?

Eine handverlesene Sammlung von (potentiellen Lied-, aber auch Träum/Denk und Fühl-) Texten aus den letzten ZEHN JAHREN…! „Geisterhaus“, „Gesehnte Träne“ und auch „Die Begegenungen zum Mitschreiben“: -kleine angepankte, rotzig bis hocheloquente Dichtungsdiamanten, streckenweise hochemotional, immer im richtigen, poetischen Tonfall:

 

Leseprobe 1:

 

 

 

 

Mitten im Nix

 

Düren gewidmet.

Meine Heimatstadt ist ein graues, trauriges Biest. Sie liegt genau zwischen  zwei Großstädten im Nord- Westlichen Rheinland. Sie ist rau, dabei erbarmungslos herzlich und unberechenbar.

Im Krieg wurde ihr alles edle, antike und kunstvolle, von der Straßenbahn bis zum wundervollen Theater unterm Arsch weggebombt.

Ihr heutiger 50er, 60er, was – auch – immer Baustil, wirkt eher trist und herb, dazu haben sich Mehrzweckhallen und  die Backenzahnartige typische 80ies Architektur evangelischer Gemeindezentren gesellt.

Und, eine Sache ist echt phänomenal. Du kannst wie gesagt, dieses Biest nicht berechnen.

Es sind schon so viele clevere Geschäftsleute und hippe Geldgeier mit ihren coolen Konzepten an ihr gescheitert,  weil jeder Bauer nicht nur nicht frisst, was er nicht kennt, er lässt den Fraß erst gar nicht in seine Nähe, wenn er nicht von irgend einem Verwandten oder Bäuerlichen Vorkoster abgesegnet wurde. Es ist müßig zu erwähnen, dass hier irgendwie jeder verwandt ist.

Und selbst nach dem absegnen verlässlicher Quelle verdreht der Dürener an sich erst mal spontan die Augen., und macht eine abfällige Handbewegung. Mit den ausgeknurrten Worten: Dat is doch all Driss!

Die Leute hier sind sehr empfindlich, wenn es fürs verarscht werden einen Detektor gäbe, er wäre mit Sicherheit hier erfunden worden.

Und dann  regiert hier auch  noch das Paradoxon aus, bloß nicht zu viel labern  und leidenschaftlich „uss öm Leve schwade“.- Also erzählen…

Ohne Punkt und Komma, und mit einem Gedankensprung Abstand, der für Literaten eine Blanke Herausforderung ist.

Wir sind nicht einfach durchgeknallte Rheinländer. Wir sind Dürener. Und wir kommen hier irgendwie nie wirklich raus.

Selbst wenn wir wollten.

Und bei Gott, manchmal wollen wir es wirklich. Aber das Ende der grau-braunen Straße hinterm Bahnhof  an der Nervenklinik vorbei führt immer wieder in diese Stadt zurück.

Wir sind hier zu Hause.

Wir sind hier glücklich gefangen. Mitten im Nix.

 

Leseprobe 2:

 

Geisterhaus

An: Ella

 

Ne Tür schlägt im kalten Wind.

Unten auf dem Dielenbohlen spielt ein Nebelkind. Nur ein Stockwerk höher drückt es schon die Schulbank.

Die Puppenstube vollgestopft, mit coooolen Sprüchen, oft geklopft, und Sonn- und Mon- und Feiertagen, an den, war es krank.

Dein Wohnzimmer ist renoviert, praktisch akkurat, bist aber nur noch selten hier, wann bist du schon privat?

Du hängst immer nur am Fenster, immer unter Strom, das Rauschen in der Muschel – du bist es längst gewohnt.

Zurückgezogen, abgesperrt, in deiner Phantasie, unten auf den Dielenbohlen bist du heute nie.

Im Durchgang zum Parterre klebt die Aufschrift „Vorsicht, Kind“ wo die wilden Gedanken in den Kisten vergammeln.

Doch ne Tür schlägt, im kalten Wind.

 

 

Leseprobe Teil 3:

 

Gesehnte Träne

 

Hab lange nicht geweint,

auch, wenn –  ich mich so sehr danach sehne.

Ich schließe die Augen, schlafe ein.

Und träume:

Eine Träne.

 

Morgen Kaffee

 

Die Tränen meiner Kindheit,

kullern in den Kaffee von morgen.

Und Ängste und Freuden borgen,

sich die Reste meiner Zeit

 

Ozean der Nacht

 

Vorm Licht geflohen, zugeraucht.

In die Schattenflut abgetaucht.

An der Dunkelheit betrunken,  langsam auf den Grund gesunken.

An Tag gespuckt, und aufgewacht, vom Ozean.

Dem Ozean der Nacht.

 

————————————————————————————————————————————-

 

So denn, fast geschafft!  Zu guter-und-endlich!/er/letzt; die vorläufigen LIVE-Termine für:

 

05.06.: SONGWRITER`S TABLE, FRANZ, Aachen, Beginn: 20 Uhr, Eintritt frei

01.06: AIRWEILER FESTVAL, Düren mit LALAFOUFOU

09.06:: JAZZTAGE DÜREN im HARRY`S Beginn 22:00 EINTRITT FREI

30.06.: Golden Pier Fest, in der GRETEL, Hamburg Beginn: 10 h

16.7. PUSSY ENERGY MEDIA PARTY Event mit DIE ATTENTÄTER DER LIEBE & OSSI GUITAR

18.09.: SONGWRITER`S TABLE, FRANZ, Aachen, Beginn: 20 Uhr, Eintritt frei

23.09.: LALAFOUFOU in der UNbeRECHEN/BAR

03.11.: DEE2, Siegen, Aqustique Night

16.11.-24.11. >>CON JUNG TOUR 2018<<

18.12.: SONGWRITER`S TABLE im Aachener FRANZ, Beginn: 20 Uhr, Eintritt Frei

P.S.: die Liste wird (wie immer) noch wachsen…und regelmäßig gepflegt. Hier „hörst“ Du´s ZUERST!